Suche schließen

Liste aller Nachrichten

Einrichtung eines Kabinettsausschusses 'Klimaschutz'

Die Bundesregierung hat den Kabinettsausschuss 'Klimaschutz' eingerichtet. Die Leitung des sogenannten Klimakabinetts übernimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel, alle betroffenen Ministerinnen und Minister gehören ihm an.

Stromtrasse und Windräder auf einem Feld
© hykoe - stock.adobe.com

Ein Vorteil des Kabinettsausschusses ist, dass hier die höchste Entscheidungsebene zusammensitzt. Entscheidungen werden so direkter und damit schneller getroffen. Die zuständigen Fachministerinnen und Fachminister müssen nun gemeinsame Lösungen finden.

Bis 2030 will die Bundesregierung 55 Prozent der Treibhausgase gegenüber 1990 einsparen. Zur Einhaltung dieser Klimaschutzziele ist ein Gesetz geplant. Die dafür notwendigen rechtlich verbindlichen Regelungen werden noch in diesem Jahr verabschiedet. Quelle: Bundesregierung

Weitere Informationen

Klimaschutzplan 2050 - Klimaschutzpolitische Grundsätze und Ziele der Bundesregierung

Neues Klimaschutzgesetz geplant

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild